Kinder fördern Brain Gym Christine Lutz.jpg

Kinder stärken und fördern mit Brain-Gym® & Co.

 

Unsere Kinder sind etwas ganz besonderes und einzigartiges.

Sie wachsen, lernen, machen Erfahrungen, orientieren sich an uns, versuchen im Leben klar zu kommen.

Am Anfang dürfen sie meist noch viel ausprobieren, entdecken,  Erfahrungen sammeln, hinfallen, aufstehen, Fehler machen und wir begleiten sie liebevoll dabei.

Wenn sie dann in Kindergarten und Schule kommen sind sie und wir ganz anders gefordert. Da gibt es ganz andere Regel, Grenzen, Erwartungen, eine andere Sprache, Druck  ... und meist vieles auf einmal.

Dabei vergessen wir oft, dass jedes Kind seine eigenen Stärken und auch Schwächen hat, seine eigene Entwicklung, sein eigenes Tempo, eine ganz individuelle Persönlichkeit ist.

Bei soviel Anforderungen machen die Kinder ganz schnell die Erfahrung nicht richtig zu sein, weniger Wert als andere, sie vergleichen sich, geraten unter Druck, ziehen sich zurück, mobben sich, werden aggressiv oder verweigern sich ganz. Manchmal läuft dann nichts mehr ... Stress pur.

Die kinesiologische Arbeit gibt die Möglichkeit die Kinder genau dort zu unterstützen, wo sie es am nötigsten brauchen, um wieder mit mehr Selbstvertrauen und Freude durchs Leben zu gehen.

Sie berücksichtigt die individuellen Stärken, die Einzigartigkeit, fördert die Konzentration, löst Ängste, unterstützt bei Lese- und Rechtschreibschwächen, hilft bei Rechenschwierigkeiten, es  wird leichter das eigenen Potenzial zu entfalten und freudvoller durch den Alltag zu gehen.

Diese Unterstützung kann in der Einzelarbeit oder in Gruppen geschehen.

Kurs: "Locker sein macht stark" 

Durch Bewegungs - und Konzentrationeinheiten aus Brain Gym®  und Co. werden die Kinder ganz spielerische gestärkt und gefördert, Stress wird abgebaut, Stressmuster gelöst, die Rechts- und Linksverbindung verstärkt, damit sie sich leichter konzentrieren und nach und nach ihr volles Potenzial nutzen können

Gerne berate ich sie persönlich oder telefonisch.

0176/50 17 38 73

info@christine-lutz.net

Interessante Angebote für Kinder finden sie auch bei Harald Hasenöhrl unter www.kon-tra.de

 

Oceandrum.jpg

Oceandrum-Bau für Kinder
Sinnes-Tag am 05. August 2022
„Wir bauen ein Instrument und lauschen den „Meeresgeräuschen“


“Die Ocean Drum steht für die Liebe zu den natürlichen Klängen des Meeres und unseren Versuch, das Unfassbare einzufangen – als könnten wir das Meer in unseren Händen halten”.

 
An diesem Tag bauen die Kinder ihre eigene Oceandrum. Der Korpus besteht aus einem Schilfkorb,

der aus Indonesien stammt. Der Schilfkorb wird mit Naturmaterialien, wie Sesam, Bohnen, Reis,

Linsen und eigenem Material wie Muscheln, kleine Steine und was die Kinder mit dem Meer

verbinden, ganz individuell gefüllt.
Wir nehmen uns Zeit nach innen zu hören, in Verbindung zur Oceandrum zu gehen, um
dadurch den ganz individuellen Klang, deinen “Meeresklang” entstehen zu lassen.
Nachdem der Korb mit Leinwand geschlossen wurde, wird die Oceandrum bemalt und
kreativ gestaltet.
Wir erleben die vielseitige Wirkung der Oceandrum und genießen ihre Klänge. Das
lebendige und kreative Spielen der Oceandrum spiegelt die eigene Verbindung zum Meer
wieder, wirkt u.a. beruhigend, entspannend und ausgleichend.


Termin:       Freitag, 05. August 2022
Zeit:            10.00 – 15.00 Uhr
Gebühr:     45,00 € - Kurs
                    15,00 € - Material
Wichtig:     Bitte bringt euch etwas zu Essen und zu Trinken mit!
Ort:            Hauptstraße 6 • 76835 Burrweiler
Leitung:    Christine Lutz und Harald Hasenöhrl