• Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

Jahreskreis : Heilkräuter begleiten deinen Weg

Dieser Jahreskreis befasst sich jeden Monat mit zwei Heilkräutern und ihren Botschaften, die uns in der Natur ganz selbstverständlich begegnen. Oft nehmen wir sie einfach nicht wahr. Jede Pflanze hat eine Botschaft für uns, gibt uns Unterstützung, begleitet uns. An diesen Abenden geht es darum in Verbindung zu gehen, zu sich selbst, zu den Pflanzen, wahr zu nehmen um was es gerade geht, was ich selbst brauche um gut weiter zu gehen.

Unser Leben ist einem ständigen Wandel ausgesetzt. Nichts bleibt wie es ist. Im Hier und Jetzt leben, bedeutet mit den Veränderungen zu gehen. Die Natur, die Pflanzen, ihre Botschaften können uns dabei ein wunderbarer Wegbegleiter sein. Dabei erfährst du auch einiges über dich selbst, über die individuelle Wirkungsweise der Heilkräuter und wie du sie unterstützend einsetzen kannst.

Es gibt insgesamt 12 Termine, an vier Terminen werden wir auch draußen in der Natur sein (fett gedruckt).

Mittwoch, den 08.01./ 05.02./ 04.03./ 01.04./ 29.04./ 27.05./ 01.07./ 05.08./ 02.09./ 30.09./ 04.11. und 02.12.2020

jeweils von 19.00 - 21.00 Uhr/20,- Euro - draußen: 18.00 - 21.00 Uhr/ 30,- Euro

Jahreskreis gesamt 250,- Euro (monatliche Zahlung möglich)

Teilnahme an einzelnen Terminen möglich

Wohlfühl-Wochenende "Heilsame Klänge"

vom 31. Januar bis 02. Februar 2020

im Kloster St. Fidelis in Zell am Harmersbach


Alles um uns herum schwingt und klingt.

In diesen Tagen geht es darum zur Ruhe zu kommen und wahr zu nehmen, wie uns Klänge in jeder Form, ganz gleich ob Gedanken, Gefühle, Worte, Lieder, Blicke, Begegnungen oder Berührungen bewegen.

Zu spüren welche Kraft darin liegt, zu erkennen wie Wahrnehmung geschieht - ganz idividuell, dabei die eigenen Wahrheit zu spüren, die Intuition zu stärken und in eine tiefe innere Verbindung zu gehen,

achtsam und wertschätzend.

Durch das bewusste wahrnehmen dieser Energie wird es leichter die darin liegende Kraft zu spüren, klarer im Leben zu stehen, ihm eine herzzentrierte Ausrichtung zu geben, verbunden mit der eigenen Intuition,

im Einklang von Körper, Geist und Seele.  


Seminarinhalte:

 Klangerleben - zur Ruhe kommen und entspannen

 Visualisierung - bei sich ankommen

 Atemübungen - die eigenen Wahrheit spüren

 Meditation - die Verbindung nach innen stärken

  Wahrnehmungsübungen - die innere Kraft spüren

 Schamanische Reisen - die Seele berühren

 wohlfühlen - lachen - genießen - Kraft schöpfen

Termin:  Freitag, den 31.01.2020 ab 16.00 Uhr bis  Sonntag, den 02.02.2020, 16.00 Uhr
Seminarkosten:  160,- Euro

Vollverpflegung und Unterkunft im Einzelzimmer: 105,- Euro

Sonstiges: Bequeme Kleidung, Decke, Iso- oder Yogamatte mitbringen 

Ort: Kloster St. Fidelis, Klosterstr. 1, 77736 Zell a. H.

"Entspannte Schultern • Gelöster Rücken"

im Kloster St. Fidelis in Zell am Harmersbach vom 01. - 03. Mai 2020

Die Tage im Kloster sind gefüllt mit lockernden und fließenden Bewegungen, sanftem einspüren in Akupressur-punkten, entspannenden Klangschwingungen und wohltuenden Ruheübungen, um verspannte Muskulatur im Schulter- und Rückenbereich zu lockern und zu lösen.
Zielgerichtete Qi Gong Übungen aus dem "Qi Gong-18 Bewegungen" und dem "Qi Gong - Spiel der 5 Tiere" lassen den Wechsel von Spannung zu Entspannung wahrnehmbar und erfahrbar werden, die Körperenergien gleichen sich aus und die Beweglichkeit und das Wohlbefinden werden gefördert. Durch das Aufzeigen und verstehen der Zusamennhänge wird es leichter die Übungen im Alltag bewusster umzusetzen, um lockerer und beschwingter durch den Tag zu gehen.

Termin: Freitag, 01. Mai ab 10.30 Uhr - Sonntag, 03. Mai 2020 bis 16.30 Uhr
Gebühr: Kurs: 210,00 € / Unterkunft & Vollverpflegung: 120,00 €
  ► Anreise auch Donnerstag ab 16.00 Uhr möglich, dann beträgt der Preis 155,00 €
Sonstiges:  Bequeme Kleidung, Decke, Iso- oder Yogamatte mitbringen
Ort:   Kloster St. Fidelis "Haus der Begegnung" • Klosterstraße 1 • 77736 Zell am Harmersbach
Leitung:  Christine Lutz &  Harald Hasenöhrl   
Entspannte Schultern-gelöster Rücken.pdf

              Tai Chi-Dao • NaturZeichen • Gong  
                           in Klaffer am Hochficht (Oberösterreich) vom 30. Mai – 06. Juni 2020
 

Die Tage in Klaffer sind gefüllt mit einem Wechsel von sanftem Einspüren, fließenden Bewegungen und kraft-vollem Ausdruck. Wir beginnen morgens in achtsamer Stille mit einer Gong Meditation, um zur inneren Ruhe zu gelangen und sich auf den Tag einzustimmen.
In dieser Woche werden wir uns über Bewegungen des Tai Chi-Dao mit den Energien der sieben NaturZeichen in der Natur „Himmel - Erde - Baum - Atem - Wasser - Sonne - Berg“ verbinden, sie spüren und wahrnehmen, diese in uns fließen lassen und sie durch die Tai Chi Bewegungen und durch das Malen von chinesischen Zeichen – „Ideogrammen“ in den Ausdruck bringen.
Kleine Wanderungen zu den NaturZeichen unterstützen uns, dass wir wieder unsere Wurzeln, unsere Erdung, unsere Kraft spüren, leichter in die Mitte kommen, ruhiger, gelassener und mit mehr Lebensschwung das Leben genießen können.

Termin: Samstag, 30. Mai ab 16.00 Uhr – Samstag, 06. Juni 2020 (Pfingstwoche)
Gebühr: Kurs: 380,00 €/ Unterkunft (EZ/DZ/FW) & Vollverpflegung: 428,00 €
Sonstiges:  Bequeme Kleidung, Decke, Iso- oder Yogamatte mitbringen
Ort: Seminarhaus Böhmerwald pur2 • Freundorf 9 • 4163 Klaffer am Hochficht (Österreich)
Leitung:  Christine Lutz &  Harald Hasenöhrl                      Tai Chi-Dao-NaturZeichen-Gong.pdf

Herz Qi Gong • Heilkräuter • Klang  
in Klaffer am Hochficht (Oberösterreich) vom 12. – 19. September 2020
 

In dieser Woche verbinden wir die weichen, sanft-fließenden Bewegungen des Herz Qi Gong

von Prof. Zhang Guan De  mit der vielfältigen Kraft und den Botschaften der Heilkräuter von Pater Johannes Pausch und von Dr. Ursula Stumpf, sowie den Schwingungen von Klangschalen und Gong im Raum und in der wohltuenden Natur.
 Jeden Morgen stimmen wir uns auf eine Pflanze und ihre Botschaften ein. Sie begleiten uns durch das Herz Qi Gong, durch Bewegungs- und Visualisierungsübungen und durch die Klangmeditationen, um in Achtsamkeit in die innere Ruhe zu kommen, die eigene Kraft zu spüren, Körper,

Geist und Seele zu verbinden und dadurch die Lebensenergie zu stärken.


Termin: Samstag, 12. September ab 16.00 Uhr – Samstag, 19. September 2020
Gebühr: Kurs: 380,00 €/ Unterkunft (EZ/DZ/FW) & Vollverpflegung: 428,00 €
Sonstiges:  Bequeme Kleidung, Decke, Iso- oder Yogamatte mitbringen
Ort: Seminarhaus Böhmerwald pur2 • Freundorf 9 • 4163 Klaffer am Hochficht (Österreich)

Leitung:  Christine Lutz &  Harald Hasenöhrl           Qi Gong-Heilkräuter-Klang.pdf

“Dem Ruf der Seele lauschen”  
in der Bretagne - Frankreich vom 17. – 24. Oktober 2020

Die Nordbretagne, ein sagenumwobener Landstrich mit keltischem Ursprung, bezaubert durch ihre ursprüngliche Natur, ihre kraftvollen und mystischen Wälder wie Huelgoat mit seinen Feen und Legenden, steilen Küsten mit magischen Felsformationen, weiten und zauberhaften Sandstränden wie Cap Frehel und ihr einzigartiges mildes Klima.

Die Bretagne Woche bietet uns den Raum in die Natur einzutauchen, sich mit ihr zu verbinden, die Natur als Spiegel der Seele zu erleben und zu erkennen, um dem „Ruf derSeele zu lauschen“.

Dies erreichen wir u.a. durch Meditationen, Wahrnehmungs- und Erdungsübungen, um in die innere Ruhe zu kommen, seine Kraft zu spüren, sich wohlzufühlen, die innere Stimme zu hören und sich von seinem Herzen leiten zu lassen.

Termin: Samstag, 17. – 24. Oktober 2020

Gebühr: Kurs: 420,00 € (Kleine Gruppe – max. 6 TeilnehmerInnen) /Verpflegung nach Absprache!

Unterkunft: Dabei sind wir sehr gerne behilflich.
Sonstiges: Bequeme Kleidung, Decke, Iso- oder Yogamatte mitbringen. 

Ort: Nordbretagne (nahe Paimpol) • Mehr Infos auf Anfrage!

Leitung:  Christine Lutz &  Harald Hasenöhrl         Dem Ruf der Seele lauschen.pdf

"Entschleunigen und zur Ruhe kommen"

 Kloster St. Fidelis in Zell am Harmersbach vom 13. – 15. November 2020

Wenn es kälter wird und die Tage kürzer werden, ist es eine gute Zeit um zur Ruhe zu kommen, zu entschleu- nigen und in die Stille zu gehen. Wir beginnen in achtsamer Stille durch Körperübungen und eine Gong - Meditation, um sich auf den Tag einzustimmen.
Danach verbinden wir wohltuende Bewegungen aus dem Stillen Qi  Gong und dem Buddhistischen Qi Gong, der Meditation, Atemübungen, Klang, Visualisierung, Licht und Farbe, um sich zu entspannen, bei sich selbst anzu-kommen und sich wohlzufühlen. Eine wunderbare Möglichkeit, um achtsamer mit sich selbst umzugehen, Körper Geist und Seele in Einklang zu bringen, die eigene Lebenskraft wieder leichter zu spüren und zu stärken.


Termin: Freitag, 01. Mai ab 10.30 Uhr - Sonntag, 03. Mai 2020 bis 16.30 Uhr

Gebühr: Kurs: 210,00 € / Unterkunft & Vollverpflegung: 120,00 €

Sonstiges:  Bequeme Kleidung, Decke, Iso- oder Yogamatte mitbringen

Ort:   Kloster St. Fidelis "Haus der Begegnung" • Klosterstraße 1 • 77736 Zell am Harmersbach

Leitung:  Christine Lutz &  Harald Hasenöhrl        Entschleunigen und zur Ruhe kommen.pdf

Die eigene Mitte stärken - erfüllt leben

Diese Seminarreihe bietet an drei Terminen einen Weg sich immer mehr selbst zu erkennen, entfalten und lieben zu lernen. Wenn ich erkenne wo ich stehe, warum ich wie reagiere, was mich wirklich ausmacht, wird es leichter "Ja" zum Leben, zu sich selbst zu sagen, um erfüllt und glücklich zu leben. Ein Weg den es sich lohnt zu gehen, denn unser Leben hat mehr zu bieten als Arbeit, Ärger, Stress und Hetze. Da gibt es Freude, Leichtigkeit, Gelassenheit, Vielfalt, Visionen und Träume und wir tragen alles was wir dazu brauchen bereits in uns. Es wartet nur darauf entdeckt und entfaltet zu werden.

Samstag, den 29. Juni/17. August und 26. Oktober jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr / 210 ,- Euro

Auf dem Weg zu mir - die eigenen Stärken leben

 

Stellst du dir manchmal auch die Frage: "Was will ich?", "Wie soll mein Leben in Zukunft aussehen?", "Was macht mich aus?"

An diesen Abenden geht es darum sich einzulassen, nach innen zu schauen, in Klarheit nach der eigenen Wahrheit zu forschen. Die eigenen Schatten und Ängste zu sehen, liebevoll anzunehmen, achtsam damit umzugehen und eine neue Kraft daraus schöpfen. Denn ein mutiges "Ja" zu dem was ist, Vertrauen und annehmen was ist, ergeben eine wunderbare Basis, um immer leichter aus dem eigenen Herzen heraus den Alltag zu leben, freudvoll und wohltuend.

Donnerstag, den 15.08./19.09./17.10/14.11. und 12.12.2019 jeweils von 19.00 - 21.00 Uhr

90,- Euro (5 Termine)